Der Unterhalt einer Grünanlage kostet über ihren gesamten Lebenszyklus das 10- bis 20-fache der ursprünglichen Baukosten. Aus Mangel an verlässlichen Zahlen werden die Unterhaltskosten deshalb bei Planungs- und Budgetierungsprozessen oft vernachlässigt. Basierend auf belastbaren Daten privater und öffentlicher Betriebe haben die nateco AG und die Forschungsgruppe Freiraummanagement der ZHAW ein einfach zu bedienendes Online-Werkzeug entwickelt:
natINFO│GreenCycle® light. Es liefert Ihnen mit wenigen Klicks Antworten auf Fragen wie:

  • Was kostet der Unterhalt einer Anlage über 2, 5 oder 20 Jahre?
  • Wieviel kann gespart werden, wenn die Bepflanzung oder der Pflegestandard angepasst werden?
  • Wann fallen grössere Investitionen an?
  • Wie effizient arbeitet Ihr Betrieb im Vergleich mit anderen?

Neugierig geworden? Testen Sie natINFO│GreenCycle® light jetzt 14 Tage kostenlos.


Direkt zur Anmeldung »

Weitere Informationen »

Mit 20 Jahren Erfahrung im Grünflächenmanagement, breit abgestütztem Fachwissen und zeitgemässen Produkten begleitet die nateco AG ihre Kundinnen und Kunden auf dem Weg zur effizienten Grünpflege. Informieren Sie sich über unsere Dienstleistungen und individuellen Lösungen:

Zur Webseite »

Die Forschungsgruppe Freiraummanagement der ZHAW erforscht und entwickelt innovative und massgeschneiderte Instrumente für das Stadtgrün der Zukunft. Sie arbeitet an der Schnittstelle zwischen Forschung und Praxis und berücksichtigt den gesamten Lebenszyklus von Freiräumen – von der Planung über den Bau bis hin zur langfristigen Entwicklung.

Zur Webseite »

Die Grundlage für natINFO│GreenCycle® light ist natINFO│GreenCycle®: Ein mächtiges Tool für Stadtgärtnereien und Facility Management-Betriebe zur Kostenkontrolle und -optimierung im Grünflächenmanagement, individuell angepasst auf Ihre spezifischen Befürfnisse und basierend auf über 30‘000 fachlich breit abgestützten Werten zu den Bau- und Unterhaltskosten von Grünflächen.

Weitere Informationen »